5 Gründe, warum wir uns kennenlernen sollten oder das „Fünf-Schweine-Mehr-Prinzip“

Nach unserer langjährigen Erfahrung und Beobachtung,

  1. nutzen zahlreiche Metzger Ihr Potential viel zu wenig, sie sind gute Handwerker mit einem guten Produkt aber teils ungeübte Unternehmer und schlechte Werbefachleute.
  2. glaubt etwa die Hälfte der Metzgermeister genau zu wissen, woran es liegt, dass es nicht so gut läuft aber ändern können sie es dennoch nicht.
  3. sitzen Sie in der Zeitfalle, weil Sie ständig dabei sind, an verschiedenen Stellen gleichzeitig zu werkeln und/oder das Vertrauen in andere Personen fehlt, die die Aufgaben für Sie erledigen können.
  4. haben Sie es immer schon so gemacht und darum muss es heute noch genau so funktionieren wie damals, Werbung, VK-Preise, Umgang mit den Kunden. Sie leben in der Vergangenheit. Auch die Nachfolge bereitet Ihnen Kopfschmerzen.
  5. bekommen Sie häufig kein gutes Personal, das fachlich gut ist und persönlich hinter Ihrem Unternehmen steht.

Wenn Sie sich hier in einem oder mehreren Punkten wiedererkennen, sollten wir uns mal unverbindlich kennenlernen. Andere Punkte, die Ihnen möglicherweise am Herzen liegen, sind unter Umständen gerade noch dringender und wichtiger als unsere enge Auswahl der 5 Gründe. Wie heißt es so schön? Fragen kostet nichts! Also fragen Sie uns!

Fünf Schweine mehr pro Woche
sind mehr als 250.000,- Euro pro Jahr mehr Umsatz pro Verkaufsstelle.
Bei einem durchschnittlichen Wareneinsatz von 37%, den Sie aus Ihrer laufenden BWA ersehen können, macht das einen zusätzlichen Gewinn von gut 150.000 Euro pro Jahr für jede Verkaufsstelle. Dieses nachweislich erfolgreiche Prinzip lohnt sich bereits auch bei einem Geschäft.

Haben Sie 5 Gründe, warum es nicht so läuft oder verkaufen Sie demnächst wenigstens 5 Schweine mehr?

 

Hier die überschlägige Rechnung, bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Fünf Schweine abzüglich Knochen und zuzüglich Schüttung gleich 400kg!

400kg mal € 13,- (durchschnittlicher VK) gleich € 5.200,- pro Woche.

€ 5.200,- mal 52 Wochen gleich € 270.400,- im Jahr.

€ 270.400,- mal 63% (abzüglich 37% Wareneinsatz) gleich Kostendeckungsbeitrag eins, gleich € 170.352,-.

Ja, ich interessiere mich für eine kostenlose Erstberatung und möchte das regiowelt Konzept kennenlernen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*