Maßgeschneiderte Lösungen für mehr Wachstum erfordern ein genaues Kundenverständnis sowie eine strategische Positionierung. Sich ständig verändernde Markt- und Wettbewerbsbedingungen erfordern eine flexible, individuelle Strategie durch das Fachgeschäft. Die MHG Neuwied entwickelt Strategien und stellt Konzepte und Werkzeuge zur Verfügung, um Ihr Fachgeschäft im Markt erfolgreich zu positionieren. Erfolgreiches Marketing muss immer zum Betrieb und zur Region passen. Die MHG Neuwied gibt Ihrem Unternehmen ein klares regionales, handwerkliches Profil und sorgt dafür, dass Sie und Ihre Produkte einzigartig sind. Das Regiowelt Konzept ist das Konzept mit der höchsten Verbraucherakzeptanz. Dies verschafft Ihnen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

 

Werbung versus Marketing

Überaus häufig treffen wir auf Menschen, welche die Begriffe Werbung, Marketing oder PR im falschen Kontext oder synonym gebrauchen und nicht im Detail wissen, wofür diese Worte tatsächlich stehen und was sie unterscheidet.

Wir sehen Marketing als eine zentrale Funktion innerhalb der Unternehmensführung und somit auch als einen wichtigen Bestandteil der Betriebswirtschaft. Analyse, Planung, Umsetzung und Kontrolle der Unternehmensaktivitäten fallen ebenso in das Ressort Marketing wie eben auch die Werbeaktivitäten als eine von mehreren Säulen des Marketings. So betrachtet kann Marketing als Oberbegriff für zahlreiche Instrumente dienen, welche alle absatzfördernden Aktivitäten eines Unternehmens beinhalten, um letztlich seine Produkte und Dienstleistungen erfolgversprechend an die Frau oder den Mann zu bringen.

Die Basis für ein erfolgreiches Marketing bilden die sogenannten 4 P, die gemeinhin bekannt sind. Bei allen Veränderungen in unserer Zeit, die auch im Marketing immer schneller vonstattengehen – Begriffe wie Cross Media Marketing, Multichannel-Marketing oder auch ContentMarketing seien hier exemplarisch genannt – haben sich die 4 P von modernen Ansätzen im digitalen Zeitalter oder wie wir heute auch sagen dem Industrie 4.0-Zeitalter nicht verdrängen lassen.

 

Die vier Säulen im Marketing

  1. Produktpolitik (Product)
  2. Preispolitik (Price)
  3. Distributionspolitik (Place)
  4. Kommunikationspolitik (Promotion)

 

Auf diesen 4 Säulen, welche in zahlreichen Publikationen und Abhandlungen grundsätzlich in der obigen Reihenfolge erwähnt werden, steht das Marketing. Immer wenn vom Marketing-Mix die Rede ist, spricht man vom Zusammenwirken dieser 4 Säulen. Mögen auch neue Konzepte und Ideen immer schneller ihren Einzug halten, haben und hatten diese 4 Grundpfeiler sich bisher nicht ablösen oder verdrängen lassen und behalten ihre Existenzberechtigung. Die fortschreitende Nutzung der neuen Medien und die Entstehung völlig neuer Arbeits- und Produktionsstätten, ein kurzer Hinweis auf die neue Mensch-Maschine-Interaktion in unserem Zeitalter bei immer kürzeren Innovationszyklen sei mir an dieser Stelle kurz gestattet, führt hingegen zu solch eklatanten Umbrüchen, welche vielen Menschen Sorgen bereiten und deren Folgen bisher unmöglich abzuschätzen sind. Überaus interessante und durchaus auch plausible Ansätze für diese Interaktion in der Zukunft, auch unter dem Aspekt der Klimapolitik, liefert der deutsche, in den letzten Jahren recht populäre Philosoph Richard David Precht, dessen Bücher und Interviews ich hier sehr gern weiterempfehle. Doch zurück zum Marketing.

Wir haben anfangs darauf verwiesen, dass der Begriff Werbung von vielen Menschen gern synonym für Marketing verwendet wird. All jene, die in diesem Segment tätig sind, verwehren sich jedoch gern dagegen, weil diese Reduzierung auf nur einen Sektor beinahe als ein Affront gegen ihre überaus komplexe Arbeitswelt gewertet wird.

Die Werbung ist als ein Teil des Marketings in der 4. Säule, der Kommunikationspolitik zu finden. Sie beinhaltet sämtliche Anstrengungen und Bemühungen, das Produkt oder die Dienstleistung beim Verbraucher bekannt zu machen und ihm mittels Flyer, Broschüren, Videos und zahlreichen anderen Medien entsprechende Informationen zukommen zu lassen, damit, einfach gesagt, am Ende ein Bedürfnis geweckt und der Absatz so gefördert wird. Nicht zuletzt stehen für unsere Kunden maßgeschneiderte Werkzeuge und Portale wie der Flyer Producer, die Homeprint-Funktion, der Partyservice-Planer, Alexa Anbindung und der Point Profi für professionelle interaktive Werbemaßnahmen zur Verfügung.

Verkaufsfördernde Maßnahmen sind heutzutage sehr zahlreich und mit der Jahrtausendwende etwa kam ein weiterer Aspekt hinzu, den wir heute alle unter dem Begriff Servicepolitik gut kennen.

Die richtigen Marketingziele zu definieren und mit der richtigen Strategie und den richtigen Instrumenten zu erreichen ist die vollumfängliche und äußerst komplexe Aufgabe der Marketingabteilungen und -agenturen. Unser Ziel bei regiowelt ist, mittels sehr gezielten und auf den jeweiligen Kunden ganz individuell zugeschnittenen Maßnahmen und den Konzepten bewährter Marketinginstrumente, den Erfolg zu gewährleisten. Gutes Marketing unter Berücksichtigung der betriebswirtschaftlichen Kennzahlen unserer geschulten Spezialisten ist unsere Stärke und die Grundvoraussetzung für ihren Erfolg als Unternehmer. Daher arbeiten unsere Abteilungen Betriebswirtschaft und Marketing in enger Abstimmung miteinander, um gemeinsam mit Ihnen den Anforderungen der heutigen Zeit gegenüber jederzeit stark und sicher entgegenzutreten. Wenn Sie nähere Informationen über unsere Leistungen und unser Portfolio wünschen, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.   –   Markus Kukla